Tools für Inhaltsersteller: +100 kostenlose oder kostenpflichtige Optionen zur sofortigen Verwendung! [2020]

Tools für Inhaltsersteller: +100 kostenlose oder kostenpflichtige Optionen zur sofortigen Verwendung! [2019]

Wenn Sie nach einer Liste von Tools für Inhaltsersteller suchen, z. B. Blogger, YouTube-Nutzer, Streamer, Podcaster oder sogar Influencer, sind Sie hier genau richtig.

All diese Internetprofis benötigen Tools, mit denen sie ihre Arbeit erledigen, perfektionieren oder sogar automatisieren können.

Viele dieser Tools sind weit mehr als nur eine Form der Hilfe. Sie sind für die Erstellung von Inhalten unverzichtbar. Ohne sie kann es unmöglich werden, Material für das Internet zu produzieren.

Leider kennt nicht jeder die besten Tools für Entwickler und entscheidet sich letztendlich für weniger effiziente oder sogar kostenpflichtige Lösungen, obwohl es tatsächlich viel bessere Optionen ohne Kosten gibt.

Um diesen Profis, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, zu helfen, haben wir unten eine Superliste mit den Tools für Inhaltsersteller erstellt, die heute auf dem Markt erhältlich sind. Auschecken:

Domain registrieren

Domain-Registrierungsservice

Eine eigene Internetadresse zu haben, ist für alle Ersteller von Inhalten interessant. Mithilfe einer Domain können Sie ein professionelles Blog erstellen, ein personalisiertes E-Mail-Konto einrichten oder sogar den Zugriff auf Ihren Videokanal, Ihr Leben oder Ihre Podcasts vereinfachen.

Um eine Domain im Internet zu registrieren, benötigen Sie einen ICANN-zertifizierten Registrar oder ein Unternehmen, das mit einem Partner zusammenarbeitet. Es ist wichtig, alle Registrare zu bewerten, da die Preise sowie die Verfügbarkeit von Kündigungen stark variieren können.

Interessante Details sind auch zu prüfen, ob das Unternehmen einen guten Service bietet, über eine positive Sicherheitsbilanz verfügt und bereits seit einigen Jahren in der Branche tätig ist, bevor der betreffende Registrar ausgewählt wird.

Blogging-Plattformen

Blogging-Plattformen

Derzeit ist ein Blog nicht nur Bloggern vorbehalten, da wir uns zunehmend mit dem Problem der Anmietung von Grundstücken auseinandersetzen müssen und es immer interessanter ist, ihre Kanäle mit Inhalten in verschiedenen Formaten zu diversifizieren.

Glücklicherweise ist das Erstellen eines Blogs im Internet heutzutage keine schwierige Aufgabe, insbesondere dank der verschiedenen Blogging-Plattformen, die auf dem Markt existieren.

Jede Plattform hat ihre Vor- und Nachteile, aber die Funktion, die Ihnen bei der Auswahl am besten helfen kann, ist die Funktionsweise, die online oder gehostet sein kann.

Die meisten Online-Plattformen sind kostenlos, verfügen nur über die Grundfunktionen, weisen einige Einschränkungen auf und erfordern wenig technisches Wissen für die Bedienung. Sie richten sich in der Regel an Anfänger und Amateure.

Gehostete Plattformen gelten als die besten Optionen für diejenigen, die professionelle Projekte erstellen möchten, da sie über einen viel größeren Freiheitsgrad verfügen, über viel fortgeschrittenere Funktionen verfügen, dem Benutzer jedoch mehr technisches Wissen und finanzielle Investitionen abverlangen (Domain + Hosting).

Websitehosting

Website-Hosting - Server, VPS oder Dedicated

Wenn Sie ein Blogger sind und sich für eine gehostete Blogging-Plattform wie WordPress.org entschieden haben, müssen Sie ein Website-  Hosting beauftragen, um Ihr Projekt online zu stellen.

Das Hosting von Websites kann auch eine großartige Lösung für alle sein, die Podcasts hosten möchten, oder für diejenigen digitalen Influencer, die eine Website mit ihrem Online-Portfolio haben möchten.

Unabhängig von Ihrem Ziel ist die Auswahl eines guten Website-Hostings von entscheidender Bedeutung, damit Ihre Projekte unter anderem nicht unter Problemen wie Geschwindigkeit, Instabilität und Sicherheit leiden.

Erwähnenswert ist auch, dass es verschiedene Arten von Website-Hosting gibt, von denen jede für einen bestimmten Bedarf ideal ist und ihre eigenen positiven und negativen Eigenschaften aufweist.

Kurz gesagt, Shared ist die traditionellste Methode und eignet sich für kleine bis mittlere Websites sowie für Laien. Spezialisierte eignen sich für mittlere oder große Projekte sowie für fortgeschrittene Benutzer. VPS und Dedicated werden für große Websites und fortgeschrittene Benutzer empfohlen.

Die folgenden Unternehmen empfehlen wir, ihre Dienste zu beauftragen. Beachten Sie, dass wir angeben, auf welche Art von Hosting wir uns beziehen, da viele die gesamte Palette der Website-Hosting-Lösungen anbieten.

Website-Überwachung

Tools für Website- und Blog-Statistiken

Wenn es eine Sache gibt, die für Blogger im Internet extrem wichtig ist, dann sind es Statistiken, denn ohne diese Daten haben Sie keine Ahnung, wie Ihr Projekt im Internet voranschreitet.

Es ist auch wichtig zu wissen, wie sich Benutzer auf Ihrer Website verhalten. Auf diese Weise können Sie Änderungen am Design oder sogar an der Größe Ihrer Inhalte vornehmen.

Schließlich ist es entscheidend für den Erfolg, zu wissen, ob Ihre Website online ist. Daher ist die Überwachung der Verfügbarkeit von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass Sie bei Problemen so schnell wie möglich Maßnahmen ergreifen können.

SEO

SEO (Suchmaschinenoptimierung)

Eine der besten Möglichkeiten, um kostenlosen Traffic auf Ihr Blog oder Ihren YouTube-Kanal zu erhalten, ist die Suchmaschinenoptimierung oder, wie es im Volksmund heißt, SEO.

Dies umfasst die Suche nach Keywords, die Überprüfung von Verweisen auf Links, die Überprüfung der Website-Berechtigung und andere Prozesse, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalte die erste Position in den Suchergebnissen einnehmen.

Und um zu wissen, ob dies wirklich geschieht, müssen Sie ständig die Positionen Ihrer Inhalte überprüfen. Glücklicherweise gibt es Tools, die diesen Vorgang automatisiert durchführen.

  • KWFinder (SEO-Lösungen für Websites)
  • Answer The Public (Stichwortsuche bei Google und Bing)
  • KeywordTool.io (Stichwortsuche auf Google, Bing, YouTube, Instagram und Twitter)
  • vidIQ (SEO-Lösungen für YouTube Channel)
  • TubeBuddy (SEO-Lösungen für YouTube Channel)
  • SerpRobot (Keyword Position Checker bei Google und YouTube)

Mitteilungen

Push-Benachrichtigungstools

Die Zukunft der Kommunikation sollte zu 100% auf mobile Geräte, insbesondere Smartphones und Tablets, ausgerichtet sein, da zunehmend zugängliche Technologien und Computer die zweite Wahl beim Zugriff auf das Internet sind.

Und ganz charakteristisch für diese neuen Zeiten sind die Benachrichtigungen, die wir ständig erhalten und die unsere Aufmerksamkeit weit mehr als jede andere Art der Warnung auf sich ziehen.

Ein Tool, das Push-Benachrichtigungen für Ihr Blog oder Ihre Website ermöglicht, ist daher äußerst wichtig, um die Kundenbindung zu stärken und Ihre Zugriffsraten zu erhöhen.

E-Mail Marketing

E-Mail-Marketing-Services

Viele Experten weisen darauf hin, dass sich das E-Mail-Marketing  dem Ende nähert, da weniger E-Mails für die Kommunikation verwendet werden. Für Geschäftsgespräche oder für die meisten Anmeldungen ist es jedoch immer noch recht beliebt.

Es ist auch erwähnenswert, dass E-Mail-Marketing nicht unter dem Problem von gemieteten Grundstücken oder Social-Networking-Algorithmen leidet. Sobald Sie diese Adresse haben, liegt sie bei Ihnen und Sie könnten immer gefeuert werden.

Darüber hinaus haben Sie mit E-Mail-Marketing mehr Möglichkeiten als mit anderen Medien. Sie können Anhänge oder sogar Nachrichten auf viele verschiedene Arten senden, von GIFs bis hin zu sogar fetten HTML/CSS-Designs.

Analyse der Seitenleistung

Tools zur Analyse der Seitenleistung und zum Laden von Websites

Für diejenigen, die eine Website oder ein Blog haben, ist eines der Details, die immer im Auge behalten werden sollten, die Ladezeit der Seite oder die Geschwindigkeit der Website im Allgemeinen.

Dies liegt daran, dass das Laden von Seiten viel Zeit in Anspruch nimmt, was sich auf Ihren organischen und freien Datenverkehr auswirkt. Außerdem möchten Benutzer nicht ewig warten, um auf das zugreifen zu können, was sie sehen möchten.

Idealerweise sollten Sie für die vollständige Auslastung Ihrer Seiten einen Durchschnitt von 3 Sekunden haben. Um festzustellen, ob Ihr Projekt dieses Ziel erreicht oder nicht, müssen Sie ein Tool zur Analyse der Seitenleistung verwenden.

Live-Streaming-Plattformen

Live-Plattformen (Live-Streams)

Die Live- Streaming-Plattformen sind hauptsächlich für die gesamte technische Infrastruktur und die Verbreitung der Live-Sendungen der Streamer verantwortlich. Und viele von ihnen sind auch die Haupteinkommensgeneratoren für diese Fachkräfte.

Die Wahl der richtigen Plattform für das Live-Streaming, an dem Sie arbeiten, ist daher von entscheidender Bedeutung, um in Zukunft keine Probleme zu haben, unabhängig davon, ob es um den Erhalt von Zahlungen, die Bindung des Publikums oder sogar um die Übertragung von Inhalten geht.

Man sollte auch denken, dass viele Plattformen nischenspezifisch sind, wie das Gameplay, bei dem der größte Teil des Publikums jung ist und nur Unterhaltungsinhalte sehen möchte.

Überlagerungen, Warnungen und Bots für Live-Streaming

Chatbots (Live-Roboter)

Für viele Live-Streams im Internet schalten Sie einfach die Kamera ein oder spiegeln den Computer- / Fernsehbildschirm. Wenn Sie jedoch ein professioneller Streamer sein möchten, müssen Sie Ihren Sendungen einen zusätzlichen Schub geben.

Hier kommen einige wirklich coole Tools ins Spiel, wie die, die   den Stream überlagern oder alarmieren, und die Bots, die schnelle Antworten oder Live-Streaming-Chat-Moderation ermöglichen.

Darüber hinaus bieten viele dieser Tools interessante Funktionen, mit denen Sie die Aufmerksamkeit Ihres Publikums steigern können, z. B. persönliche Währung, Chat-Gewinnspiele, Geschenkroulette und vieles mehr.

Video-Plattformen

Online-Videoplattformen / Videohosting

Für diejenigen, die sich youtubers nennen, ist die Antwort auf die beste Internet- Videoplattform offensichtlich. Wenn Sie jedoch Inhalte erstellen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es neben dem Google-Dienst noch andere Optionen gibt.

Natürlich ist keine dieser Alternativen immer noch auf dem gleichen Niveau wie YouTube, und einige folgen etwas anderen Vorschlägen, aber sie sind tragfähige Möglichkeiten, um Ihr Spektrum an Aktivitäten im Internet zu erweitern.

Videobearbeitung

Videobearbeitungssoftware

Wenn Sie mit Videos arbeiten, müssen Sie sich für eine gute Bearbeitungssoftware entscheiden, da dies ein äußerst wichtiger Prozess ist, um das Endergebnis Ihrer Inhalte so gut wie möglich zu machen.

Aber hier ist es wichtig, genau zu beobachten, jede Bearbeitungssoftware hat ihre eigenen Besonderheiten, wie Lernkurve oder Mindestanforderungen, um auf Ihrem Computer oder Mobilgerät zu arbeiten.

Bei der Auswahl der richtigen Bearbeitungssoftware sollten Sie auch den Preis berücksichtigen. Es gibt sehr interessante kostenlose Optionen und andere kostenpflichtige Optionen, die für Modelle mit Einzelkauf oder Jahres- / Monatsabonnement gelten.

Podcast-Hosting

Podcast-Hosting

Wenn Sie keine eigene Website haben, aber Ihre Podcasts über wichtige Vertriebsplattformen bewerben möchten, müssen Sie ein Podcast-Hosting verwenden.

Über diese Unternehmen können Sie Ihre Audiodateien hochladen und einen Player bereitstellen, mit dem Ihre Hörer Ihre Inhalte konsumieren können, wenn sie außerhalb von Podcast-Plattformen darauf zugreifen.

Viele von ihnen zeigen auch Statistiken an, bieten gebührenfreie Musikbanken an und verfügen über Monetarisierungsmethoden, mit denen der Urheber Einnahmen aus ihren Inhalten erzielen kann.

Podcasting-Plattformen

Podcast-Plattformen

So wie es auf dem Streaming-Markt funktioniert, sind auch diejenigen, die mit Audio-Inhalten arbeiten, stark auf Podcasting-Plattformen angewiesen, da sie sonst ihre Inhalte nicht erreichen oder weiterverbreiten können.

Glücklicherweise sind die größten und beliebtesten Plattformen auf dem Markt offen für jedermann, der ihre Inhalte hinzufügt, ohne dafür bezahlen oder komplexe Anmeldungen vornehmen zu müssen.

Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

Die sozialen Netzwerke sind heutzutage eines der wichtigsten Instrumente, um im Internet erfolgreich zu sein, sei es als digitaler Influencer oder als Ersteller von Inhalten.

Mit ihnen können Sie das Publikum erreichen, es behalten und es sogar leiten, wohin Sie wollen. Es ist heute eine der wichtigsten Lösungen für Marketingstrategien und die Erzeugung von organischem Verkehr.

Natürlich ist nicht alles perfekt, denn wir sind auf gemietetem Boden voller Algorithmen und Regeln. Aber dort sind die meisten Leute online, daher ist es wichtig, auch hier präsent zu sein.

Verwaltung sozialer Netzwerke

Management- und Automatisierungstools für soziale Netzwerke

Nicht jeder ist in jedem sozialen Netzwerk und jedes soziale Netzwerk hat seinen eigenen Betriebsmodus und -stil. Am besten ist es dann, in allen möglichen sozialen Netzwerken präsent zu sein und ein Tool zu verwenden, das sie alle zentral verwaltet.

Zu den weiteren Vorteilen gehören der Zugriff auf zusätzliche Funktionen und detailliertere Statistiken zu Ihren sozialen Auswirkungen. So können Sie Ihre Veröffentlichungshäufigkeit anpassen oder Ihre Zielgruppe besser kennenlernen, indem Sie beispielsweise Ihre Ergebnisse maximieren.

Bildbearbeitung

Bildbearbeitungssoftware

Auf dem ersten Bildbearbeitungssoftware kann nur für digitalen Beeinflusser nützlich sein, arbeitet an Instagram, zum Beispiel. Beachten Sie jedoch, dass diese Software auch für alle anderen Ersteller von Inhalten unerlässlich ist.

Nachdem alle Bilder in Blogartikeln vorhanden sind, werden sie ständig in Videos und Leben verwendet, um etwas zu veranschaulichen, und sind in der Regel die Titelbilder von Podcasts.

Und genau wie Videobearbeitungssoftware hat auch Bildbearbeitungssoftware einen eigenen Betriebsmodus und minimale Betriebsanforderungen. Außerdem gibt es auf dem Markt auch kostenlose und kostenpflichtige Optionen.

Lizenzfreie Content-Banken

Lizenzfreie Inhaltsbanken (Bilder, Clips, Audios)

Ein Werkzeug, das praktisch jeder Inhaltsersteller irgendwann verwenden wird, sind urheberrechtsfreie Inhaltsbanken, egal ob zum Herunterladen von Bildern, Videos oder Musik.

Diese Tools vereinen qualitativ hochwertiges, leicht zugängliches oder recherchierbares Material, sodass die Ersteller von Inhalten Zeit und Geld sparen und sich nicht um rechtliche Probleme bei Urheberrechtsverletzungen sorgen müssen.

Kommunikation

Sofortige Kommunikationssoftware

Kommunikationssoftware  ist eines der wichtigsten Tools zur Erstellung von Inhalten, unabhängig davon, ob es sich um Teamprobleme handelt, um die Erstellung von Inhalten aus der Ferne oder um geschäftliche Kontakte.

Und im Internet haben wir Optionen für alle Zwecke und Geschmäcker, auch verfügbar auf verschiedenen Plattformen und Geräten und mit kostenlosen oder kostenpflichtigen Nutzungsoptionen.

Produktivität

Produktivitätssoftware / Office Suite

Ob Sie Skripte, Entwürfe, Teile des endgültigen Inhalts erstellen oder das Projekt sogar finanziell verwalten –  Produktivitätssoftware ist ein äußerst nützliches Werkzeug für alle Arten von Entwicklern.

Auf dem Markt finden Sie die unterschiedlichsten Optionen, die auf verschiedenen Plattformen, in einzelnen Optionen oder in Anwendungspaketen mit kostenpflichtiger oder kostenloser Verteilung verfügbar sind.

  • Typora | Markdown Editor (Windows, Linux und macOS)
  • StackEdit | Abschrifteneditor (Online)
  • Evernote | Notebook (Windows, Linux, MacOS, iOS und Android)
  • Microsoft Office | Productivity Suite (Windows, Linux, MacOS, iOS und Android)
  • LibreOffice | Productivity Suite (Windows, Linux und macOS)
  • iWork | Productivity Suite (macOS, iOS und Android)
  • Google Docs | Productivity Suite (Online, iOS und Android)
  • Mindmeister | Mind Maps (Online, iOS und Android)

Dateispeicherung und -freigabe

Cloud-Dateispeicherung und -Freigabe

Egal, ob Sie ein Blogger oder ein digitaler Influencer sind, irgendwann müssen Sie Dateien speichern oder freigeben, auch nur für Backups.

Hier kommen praktische Cloud-Speicher- und Dateifreigabedienste zum Einsatz, die Platz für Ihre Geräte sparen und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit bieten. Und zum Glück haben die meisten Optionen auf dem Markt einen kostenlosen Plan ohne größere Einschränkungen.

Professionelle E-Mail-Box

Professionelle E-Mail-Dienste

Wenn Sie bereits eine Domain registriert haben, Ihren Website-Hosting-E-Mail-Dienst jedoch nicht nutzen möchten oder müssen, können Sie sich für einen professionellen E-Mail-Dienst entscheiden, der von einem Drittanbieter angeboten wird.

Diese spezialisierten Unternehmen verfügen über Funktionen, die für den Unternehmensmarkt entwickelt wurden, z. B. größere Anhänge, hochsichere Nachrichtenübermittlung und Benutzerzusammenarbeit in Echtzeit.

Andere Dienste wie Cloud-Speicher oder Produktivitätssuite werden in der Regel ebenfalls auf derselben Ebene angeboten, was ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis darstellen kann.

Organisation

Organisations-, Aufgabenlisten- und Kalendersoftware

Unabhängig davon, welche Art von Professional Sie sind, ohne eine effiziente Organisation können all Ihre Prozesse Schaden nehmen, was zu Produktivitätsproblemen führen oder die Qualität Ihrer Inhalte beeinträchtigen kann.

Planung ist also von entscheidender Bedeutung, egal ob es darum geht, diesen Blog-Artikel zu produzieren, das Video für den YouTube-Kanal zu erstellen oder diesen Artikel sogar  auf Instagram zu veröffentlichen.

Dafür können das gute alte Papiertagebuch, Haftnotizen oder das Aufgabenbrett sehr hilfreich sein. Wenn Sie jedoch etwas Technologischeres ausprobieren möchten, stehen heute hervorragende Tools mit denselben Vorschlägen zur Verfügung.

Andere empfohlene Tools für Inhaltsersteller:

Andere empfohlene Tools für Inhaltsersteller

Zusätzlich zu allen anderen oben bereits vorgestellten Erstellertools gibt es noch einige erwähnenswerte Empfehlungen, die jedoch keiner der vorherigen Kategorien zugeordnet werden konnten. Auschecken:

  • CloudFlare | CDN-, DNS-Dienst- und Website-Optimierungstools
  • Brackets | HTML-, CSS-, PHP- usw. Code-Editor. (Windows, Linux und macOS)
  • FileZilla | Freier, Open Source, benutzerfreundlicher FTP-Client (Windows, Linux und macOS)
  • OBS | Anwendung zum Aufnehmen von Videos und Leben machen (Windows, Linux und macOS)
  • Audacity | Kostenloser Audio-Editor für mehrere Formate (Windows, Linux und macOS)
  • Piktochart | Herausgeber mit Schwerpunkt auf Infografiken und Präsentationen (Online)
  • LastPass | Password Manager (Windows, Linux, MacOS, Android und iOS)
  • Avast | Antivirus mit mehreren Sicherheitsmodulen und kostenlos (Windows, Linux und macOS)

 Wir hoffen, dass wir Ihnen mit den +100 empfohlenen Tools für Inhaltsersteller, die hier in diesem Artikel aufgeführt sind, dabei geholfen haben, eine Lösung zu finden, die Ihnen den Einstieg erleichtert oder Ihr Projekt im Internet perfektioniert.

Wenn Sie eine interessante Option kennen, die wir hier auf unserer Liste nicht erwähnen, teilen Sie uns dies bitte mit.

Helfen Sie uns auch, diese Informationen mit mehr Leuten zu verbreiten, indem Sie diesen Artikel in ihren sozialen Netzwerken oder an den Freund senden, den Sie benötigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.